My Sweet Ladies – Pin-up Girl

..oder wieder ein Kurs bei Theresa Crazy Sweets.

Gleich am nächsten Tag nach meinem Beitrag über den Korsett-Lady-Kurs bei der großartigen Theresa im letzten Jahr war ich wieder bei ihr im Kurs. Der Kurs wurde organisiert von Sonja von Need for Sweets, und ganz ehrlich: So umfassend betreut wie bei Sonja wird man nicht oft in einem Kurs. Getränke, Kaffee, Snacks, Mittagessen – alles da. Und nicht nur das, die liebe Silvia von Zucker, Zeit und Liebe hat uns die ganzen zwei Tage als guter Geist umsorgt und auch dafür gesorgt, dass wir genug trinken. Wegen der trockenen Luft beim Modellieren gell Silvia 😉

Diesmal war keine Figur vorgegeben sondern „Freestyle“, man konnte also entweder angelehnt  an Theresas mitgebrachte Schaustücke oder nach eigenen Vorstellungen modellieren. Ich wollte unbedingt ein Pin-up Girl machen und einmal eine andere Pose als die klassische sitzende. So bin ich im vorfeld auf dieses Bild gestoßen, das mir als Vorlage sehr gut gefallen hat.

pin-up_0001

 

Wir waren eine absolute lustige Runde, es war wieder anstrengend und fordernd, Theresa lässt keine Nachlässigkeiten oder kleine Fehler zu. Beim letzten Mal hat sie mir ja die Füße meiner Figur gekappt. Ok, zugegebenermaßen wär die immer umgekippt, hätte sie stehen müssen, so klein waren die. Aber diese Maßnahme fand ich trotzdem hart:

korsettlady_crazysweets0012

Ich hab daraus gelernt, diesmal hab ich schöne Füße gemacht und sie durften dran bleiben.

pinup_crazysweets0008

pinup_crazysweets0015

Dann kam der Torso, aber der war eh noch nie ein Problem mit Brüsten kenn ich mich aus.

pinup_crazysweets0023

Busen modellieren kann ich, das hab ich schon vor Jahrzehnten aus Ton gemacht. Diese Lady mit ihrer Patina steht schon ewig in meinem Wohnzimmer.

frau_bronze

Aber wer Theresa kennt, der kennt auch ihren Lieblingsspruch: „Kanten sind BÄHHHH!“

Und das war definitiv eine – nein, sorry, mehrere – Kanten.

pinup_crazysweets0022

Ihr ahnt schon, was jetzt kommt, oder? Nein, nicht „Rübe ab“, sie ist viel grausamer:

pinup_crazysweets0024

Also das mit den Kanten, das passiert mir auch nicht wieder. Ist aber kein Trost, nächstes Mal findet sie sicher was anderes um ihre sadistische Ader zu befriedigen, gell Theresa?

Also auf ein Neues. Zeitverzug spornt an, ich sags euch!

pinup_crazysweets0026pinup_crazysweets0030pinup_crazysweets0039

pinup_crazysweets0017

Konzentriertes Arbeiten ….

pinup_crazysweets0075

Am Ende des ersten Tages war die Lady flachgelegt und nicht mehr kopflos.

pinup_crazysweets0074

Nach einem langen Abend und einer kurzen Nacht mit einigen Caipirinhas und ganz viel Lachmuskelkater ging es am zweiten Tag an die Feinheiten. Arme, Kleidung, Augen, Haare, Schminke, Schuhe, und, und, und. Alles, was ein Pin-up Girl so braucht halt.

pinup_crazysweets0049

pinup_crazysweets0048

pinup_crazysweets0053

Die sexy Strümpfe mit Strumpfband hab ich nicht mehr geschafft, die hab ich ihr dann erst zu Hause angezogen.

pinup_crazysweets0098

Am Ende des zweiten Tages war ich wie beim letzten mal sehr zufrieden mit der Lady, die ich da mit Theresas Hilfe geschaffen habe. Natürlich ist mir klar, dass es Theresas kleine „Nacharbeiten“ bei einzelnen Schritten sind, die unsere Kursfiguren so genial schön machen. Aber das tut der Leistung und der Freude keinen Abbruch. Ich glaub ich kann für alle sprechen, dass wir unheimlich stolz auf unsere Leistungen sind. Hier ist sie also:

pinup_crazysweets0081

Vielleicht noch mehr als beim letzten mal spiegelt jede Figur ganz viel ihre Schöpferin bzw. ihren Schöpfer, gell Thomas? Bei deiner ist mir das am stärksten aufgefallen. hier sind sie also, unsere Schönheiten. Ich freu mich schon aufs nächste Mal!

pinup_crazysweets0079

Advertisements

Los, trau dich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s