Alter Sack und frische Blume

Nicht nur wir beide sind 100 geworden, auch unsere ehemaligen Nachbarn haben ihre Geburtstage zusammen gelegt und zu einem großen Fest geladen. Lustig find ich ja immer, dass am Anfang, als wir uns kennengelernt haben, die Beiden auf unsere Kinder aufgepasst haben. Einige Jahre später haben unsere Kinder dann auf ihre Kinder aufgepasst und wenn wir noch Nachbaren wären, würden jetzt wohl ihre Kinder unser Enkelkind hüten.

Tja, wir werden alt. Aber wir verlieren sicher niemals unseren Humor. Und so musste ich nicht lang überlegen, was für ein Tortenmitbringsel ich da bastle. Die liebe Theresa hat mir eine wunderbare Vorlage geliefert. Der Alte Sack war einfach perfekt.

AlterSack

Und er hat auch eine andere Seite, der Alte Sack, die findet wer will in der Galerie.

Ich muss zugeben, kurz hab ich mit dem Gedanken gespielt, ihm eine junge Säckin zur Seite zu stellen, aber Säcke ohne Falten wären dann ja Tüten und …… ok, lassen wir das.

Ich bin der Meinung, er hat eine frische Blume an seiner Seite, und das sollte man auch sehen.

Die Temperaturen an diesem Wochenende waren eine ziemliche Herausforderung, vor allem angesichts der halbstündigen Autofahrt am späten Nachmittag. Aber, wir sind ja erfinderisch. Kühltasche und Kühlakkus und los gehts.

AlterSack017AlterSack

Die Freude war groß, wie man sieht!

Und das Jungvolk wollte wissen, ob da echt ein Kuchen drin ist.

Und wir sagen Danke für die Einladung, es war ein großartiges Fest!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Alter Sack und frische Blume

Los, trau dich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s