Meine Freundinnen – die Anita

IMG_2418

Die Anita ist meine längste und älteste Freundin, wir kennen uns seit Schulzeiten, unsere Freundschaft hat edit: bald über 40 Jahre auf dem Buckel. Sie hat alle Entfernungen und Auslandsaufenthalte überstanden, egal wie weit wir grad voneinandere entfernt gelebt haben, wir sind immer in Kontakt geblieben, auch damals, als es noch kein Handy und kein Internet gab. Wir haben unsere Hochzeiten gemeinsam gefeiert, im gleichen Jahr unsere Kinder bekommen und unsere Scheidungen gemeinsam durchlitten. Wir sind  gemeinsam zu unserem 40. Geburtstag nach London geflogen und wir haben uns gemeinsam über das neue Glück mit dem neuen Partner der jeweils anderen gefreut. Und sie war bei meiner zweiten Hochzeit meine „Zuabraut“. Mal sehen, wie das bei ihrer wird.

Eine einzige Sache schaffen wir in den letzten Jahren nicht, nämlich gemeinsam unsere Geburtstage zu feiern. Eine von uns ist immer auf Urlaub, noch dazu, wo ihr Geburtstag im Mai immer irgendwie in diese Feiertagszeit fällt. Sonne, Sand und Meer ist da bei Anita immer schon angesagt, voriges Jahr und heuer auch wieder. Ok, ich gebs zu, wir sind auch nicht da.

Somit gibts die Geburtstagstorte halt verspätet, auch egal meint sie. Voriges Jahr gabs in Anlehnung an Sonne, Sand und Meer einen Faulifrosch, mit ein paar Blümchen garniert.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Meine Freundinnen – die Anita

Los, trau dich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s